Mit Kunden entwickelt

Eine entscheidende Basis für den Erfolg des Management-Profilings liegt darin, dass es von Beginn an in enger Zusammenarbeit mit anspruchsvollen Kunden entstand. „Wir haben es 2005 als recht natürlichen Prozess erlebt, die Erfahrungen von Hunderten von Assessment‐Centern in die Entwicklung des Management‐Profilings mit einzubringen. Dass daraus im Laufe der Jahre ein derart einzigartiges Verfahren wird, konnten wir damals noch nicht  ahnen – und hat zweifellos mit den Führungs‐ und Diagnostik‐Spezialisten rund um die Bonner Management Profiler zu tun. Ich kenne kein vergleichbares Verfahren in der Szene!“ (Hans‐Jürgen Beck, als Geschäftsführer der TUI Consulting & Services GmbH)

Enge gemeinsame Produkt Entwicklung mit dem Kunden

Auffallende Teilnehmer-Akzeptanz

Für uns sind Transparenz, Fairness und Wertschätzung wesentliche Grundlagen der gemeinsamen Arbeit mit den Kandidaten – oder wie es ein Teilnehmer ausdrückt: „Das Profiling stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, über die eigene Person zu sprechen, ohne dass man sich unter Druck gesetzt fühlte oder eine größere Anspannung verspürte. Das Verfahren ist sehr angenehm und fördert innerhalb vergleichsweise kurzer Zeit ein umfangreiches Gesamtbild zu Tage. Absolut empfehlenswert!"

Kandidat - Transparenz, Fairness und Wertschätzung wesentliche Grundlagen

Transparenter Führungsansatz

Kein einziges diagnostisches Verfahren beruht auf einem vergleichbar klar herausgearbeiteten Führungsmodell: Basis dafür ist die Evolutionspsychologie. Diese wurde erstmals 1973 vom amerik. Biologen Michael Ghiselin in "Darwin and evolutionary psychology" beschrieben. Die Psychologen Alznauer (2006) und van Vugt (2010) wandten sie unabhängig voneinander auf das Phänomen der Führung an. Ersterer entwickelte das bisher am weitesten ausgearbeitete Modell, auf dem das Management Profiling aufbaut (vgl. Natürlich führen, Springer-Verlag 2013). Der Evolutionäre Führungsansatz „…ist ohne Frage eine faszinierende Lektüre. Alznauers ungewöhnliche Ansätze fördern viele spannende Ideen rund um das Thema Führung zutage. Inhalt: Excellent.“ (Buch der Woche im Hamburger Abendblatt)

Führungs- Spezialisten und Diagnostik Spezialisten auf Basis der Evolutionspsychologie

Einzigartige Methodik

Der Begriff Management-Profiling ist bei uns kein Marketing-Trick. Die 2006 veröffentlichte Methodik beruht tatsächlich auf den Werkzeugen und Erkenntnissen der Kriminalprofiler, und sie bestand deren kritische Prüfung. „Ich denke, dass sie den Stand unserer Arbeit und Methodik treffend skizziert haben.“, schrieb uns der Leiter der Operativen Fallanalyse des Landeskriminalamts NRW 2007. Dass das Management-Profiling nicht nur methodisch schlüssig, sondern auch ungewöhnlich treffsicher ist, konnte 2011 in einer differenzierten Validitätsstudie belegt werden. „Vorher skeptisch muss ich sagen: Das Profiling ist definitiv die präziseste Management‐Diagnostik, das ich je gesehen habe. Ich empfehle es vorbehaltlos." (Raphael Stange, als CMO global, Marketing & Sales der car2go Group GmbH)

Methodik beruht auf den Werkzeugen und Erkenntnissen der Kriminalprofiler